Pages

Energiesparmodus bei Windows 7 funktioniert nicht mehr Thema

Sunday, July 28, 2013


Hallo Leute,
Wie ihr dem Titel-Thema schon entnehmen könnt, kann ich leider nicht mehr den Energiesparmodus benützen. Mein Desktop-PC wird zwar ca. 10 sekunden schwarz ohne Leise zu werden und kommt dann wieder zurück auf den Desktop. Habe bereits die Eingabeaufforderung powercfg -energy gemacht, dabei wurden 8 Fehler gefunden, allerdings weiß ich nicht wie man diese Fehler löst.
Hier die Ausschnitte:

Energieeffizienzdiagnose-Bericht

Überprüfungszeit 2013-07-29T01:09:46Z
Überprüfungsdauer 60 Sekunden
Systemhersteller System manufacturer
Systemproduktname System Product Name
BIOS-Datum 03/02/2011
BIOS-Version 1502
Betriebssystembuild 7601
Plattformrolle PlatformRoleWorkstation
Netzbetrieb true
Prozessanzahl 86
Threadanzahl 1190
Berichts-GUID {112a590b-1ceb-43b3-9f3a-ee1501c5fba6}
Analyseergebnisse
Fehler

USB-Standbymodus:USB-Gerät wechselt nicht in Standbymodus
Das USB-Gerät wechselte nicht in den Standbymodus. Die Prozessorenergieverwaltung kann verhindert werden, wenn ein USB-Gerät bei Nichtverwendung nicht in den Standbymodus wechselt.
Gerätename USB-Root-Hub
Hostcontroller-ID PCI\VEN_8086&DEV_1C2D
Hostcontrollerspeicherort PCI bus 0, device 26, function 0
Geräte-ID USB\VID_8086&PID_1C2D
Portpfad

USB-Standbymodus:USB-Gerät wechselt nicht in Standbymodus
Das USB-Gerät wechselte nicht in den Standbymodus. Die Prozessorenergieverwaltung kann verhindert werden, wenn ein USB-Gerät bei Nichtverwendung nicht in den Standbymodus wechselt.
Gerätename USB-Eingabegerät
Hostcontroller-ID PCI\VEN_8086&DEV_1C26
Hostcontrollerspeicherort PCI bus 0, device 29, function 0
Geräte-ID USB\VID_09DA&PID_000E
Portpfad 1,3

USB-Standbymodus:USB-Gerät wechselt nicht in Standbymodus
Das USB-Gerät wechselte nicht in den Standbymodus. Die Prozessorenergieverwaltung kann verhindert werden, wenn ein USB-Gerät bei Nichtverwendung nicht in den Standbymodus wechselt.
Gerätename USB-Root-Hub
Hostcontroller-ID PCI\VEN_8086&DEV_1C26
Hostcontrollerspeicherort PCI bus 0, device 29, function 0
Geräte-ID USB\VID_8086&PID_1C26
Portpfad

USB-Standbymodus:USB-Gerät wechselt nicht in Standbymodus
Das USB-Gerät wechselte nicht in den Standbymodus. Die Prozessorenergieverwaltung kann verhindert werden, wenn ein USB-Gerät bei Nichtverwendung nicht in den Standbymodus wechselt.
Gerätename USB-Massenspeichergerät
Hostcontroller-ID PCI\VEN_8086&DEV_1C2D
Hostcontrollerspeicherort PCI bus 0, device 26, function 0
Geräte-ID USB\VID_058F&PID_6362
Portpfad 1,2

USB-Standbymodus:USB-Gerät wechselt nicht in Standbymodus
Das USB-Gerät wechselte nicht in den Standbymodus. Die Prozessorenergieverwaltung kann verhindert werden, wenn ein USB-Gerät bei Nichtverwendung nicht in den Standbymodus wechselt.
Gerätename Generic USB Hub
Hostcontroller-ID PCI\VEN_8086&DEV_1C26
Hostcontrollerspeicherort PCI bus 0, device 29, function 0
Geräte-ID USB\VID_8087&PID_0024
Portpfad 1

USB-Standbymodus:USB-Gerät wechselt nicht in Standbymodus
Das USB-Gerät wechselte nicht in den Standbymodus. Die Prozessorenergieverwaltung kann verhindert werden, wenn ein USB-Gerät bei Nichtverwendung nicht in den Standbymodus wechselt.
Gerätename Generic USB Hub
Hostcontroller-ID PCI\VEN_8086&DEV_1C2D
Hostcontrollerspeicherort PCI bus 0, device 26, function 0
Geräte-ID USB\VID_8087&PID_0024
Portpfad 1

USB-Standbymodus:USB-Gerät wechselt nicht in Standbymodus
Das USB-Gerät wechselte nicht in den Standbymodus. Die Prozessorenergieverwaltung kann verhindert werden, wenn ein USB-Gerät bei Nichtverwendung nicht in den Standbymodus wechselt.
Gerätename USB-Verbundgerät
Hostcontroller-ID PCI\VEN_8086&DEV_1C26
Hostcontrollerspeicherort PCI bus 0, device 29, function 0
Geräte-ID USB\VID_046D&PID_C22D
Portpfad 1,2

CPU-Auslastung:Prozessorauslastung ist hoch
Die durchschnittliche Prozessorauslastung während der Ablaufverfolgung war sehr hoch. Das System verbraucht weniger Energie, wenn die durchschnittliche Prozessorauslastung sehr niedrig ist. Überprüfen Sie die Prozessorauslastung für einzelne Prozesse, um festzustellen, welche Anwendungen und Dienste den größten Anteil an der Gesamtprozessorauslastung haben.
Durchschnittliche Auslastung (%) 5.00


Vielen Dank für euere Hilfe. Falls der Titel im richtigen Thread gepostet wurde tut es mir sehr Leid.


No comments:

Post a Comment

 

Tags

Sidebar One