Pages

Excel 2010, Pfad zu Datei aktualisieren Thema

Monday, July 29, 2013


Hallo,

ich benutze die Formel:

Code:


=WENN(ISTFEHL('M:\PFAD_1\[DATEI_1.xlsx]Messergebnisse'!$I);NV();'M:\PFAD_1\[Datei_1.xlsx]Messergebnisse'!$I)

Wenn DATEI_1 also nicht existiert, wird #Bezug in #NV umgewandelt. Das mache ich damit der Wert im Diagramm ignoriert wird.
Eigentlich hatte ich vor, die Datei in weitere Ordner zu kopieren und dann mit Suchen/Ersetzen, die Pfade und Dateinamen zu ändern. Wenn ich das mache, wird aber automatisch die Formel verändert. Sie lautet dann:

Code:


=WENN(ISTFEHL('M:\PFAD_2\[DATEI_1.xlsx]Messergebnisse'!$I);NV();'M:\PFAD_2\[Datei_1.xlsx]Messergebnisse'!$I)

Zwei Fragen:
1. Warum wird der Pfad angepasst, der Dateiname aber nicht?
2. Unter PFAD_2 gibt es die DATEI_1 nicht. Trotzdem steht in der Zelle immer noch der Wert von PFAD_1, DATEI_1. Warum steht hier jetzt nicht NV#?

Dank und Gruß

Philipp


No comments:

Post a Comment

 

Tags

Sidebar One