Pages

[PC-Systeme] Game pc ca.350€ GrKa vorhanden Thema

Saturday, July 27, 2013


Moin da mir mein XPS 420 langsam etwas träge wird überlege ich mir etwas zusammen zustellen. Leider hat der XPS kein ATX Standard und ist somit nicht aufrüstbar. Eigentlich habe ich eine kleine Abneigung gegen AMD Prozessoren, aber wenn ich die Preise sehe als Student muss ich die wohl lieber mögen.
In meinem Dell habe ich die durchgebrannte GrKa vor einigen Monaten mit einer 7770 ersetzt. Die ist also schonmal vorhanden.

So nun erstmal die Fragen:

1. Wie viel Geld möchtest du maximal ausgeben?
400 € (um die 350€ wäre mir lieb)

2. Welche(s) Betriebssystem(e) möchtest du auf dem PC einsetzen? Sind diese bereits vorhanden oder müssen sie neu gekauft werden?
Win 8 pro vorhanden

3. Benötigst du außer dem PC noch weitere Komponenten (Monitor, Tastatur, Maus...)?
nein

4. Welche Monitorauflösung (z.B. 1920x1080) benutzt du? Wenn ein neuer Monitor gekauft werden soll: Welche Größe (ggf. Auflösung) hast du im Blick?
1600x900 - 1920x1080

5+6. Was machst du mit dem PC (bitte genau beschreiben; "HD-Videos" können beispielsweise angeguckt oder bearbeitet werden)?
Soll für Spiele dienen nichts Top aktuelles, aber auf dem Niveau von Skyrim. Weiterhin Streams wie Lovefilm, Watchever und lahme dinge wie Office.

7. Möchtest du auch zukünftige Spiele spielen können? Sollen diese auf höchsten Details laufen?
irrelevant, da GrKa bereits vorhanden.

8. Wünschst du dir bestimmte Extras (Bsp: Speicherkartenleser, WLAN, BluRay, SSD, TV-Karte...)?
kleine bis mittlere ssd: kann aber auch später nachgekauft werden, soll also nicht von dem Geldlimit betroffen sein.

9. Werden bestimmte Anschlüsse benötigt (Bsp: eSATA, Firewire, Thunderbolt...)?
nein

10. Wünschst du dir bestimmte Eigenschaften (leise, übertaktbar, kleines Gehäuse...)?
nein

11. Wie viel Festplattenspeicher benötigst du ungefähr?
500GB reichen

12. Möchtest du den PC in Zukunft aufrüsten?
ja

14. Willst du den PC an eine hochwertige Soundanlage bzw. ein hochwertiges Headset anschließen?
nein

15. Bevorzugst du bestimmte Shops (evtl. lokal)?
nein

16. Kannst du noch Teile aus deinem alten PC verwenden? Wie lautet die genaue Modellbezeichnung?
ja wie unten erklärt.

17. Willst du den Rechner zusammenbauen lassen oder machst du das selbst?
wir wurscht

18. Hast du schon konkrete Vorstellungen zu deiner Konfiguration?
grobe Richtung im folgenden:

Ich denke der RAM muss nicht so hoch getaktet sein Richtig ?
Gehäuse mit Lüfter schon drin wär mir lieb. rest ist egal, ich steh nicht auf led und so Zeugs aber wenn es da ist ...
In wie weit das Netzteil dimensioniert sein muss weiss ich leider auch nicht, aber denke es könnte schon zu viel sein.

1 x AMD FX-6300, 6x 3.50GHz, boxed (FD6300WMHKBOX)
1 x G.Skill RipJawsX DIMM Kit 8GB PC3-17066U CL11-11-11-30 (DDR3-2133) (F3-17000CL11D-8GBXL)
1 x MSI 970A-G46, 970 (dual PC3-14900U DDR3) (7693-020R)
1 x Sharkoon T9 Value grün mit Sichtfenster
1 x be quiet! Pure Power L7 530W ATX 2.3 (L7-530W/BN106)

Aus dem Altern System würde ich die genannte ATI 7770 sowie dvd Brenner übernehmen. Als Festplatte denke ich über einen Verbund aus einer 64-128 ssd und einer 500gb Hitachi Z7k500 die ich hier aus meinem Thinkpad rumliegen habe nach.
Ich hätte auch nichts gegen ein Raid fähiges System einzuwenden und 2 HDD zusammen laufen zu lassen. Geht das auch vom Board aus oder wird ein extra Raid Controller benötigt?


No comments:

Post a Comment

 

Tags

Sidebar One