Pages

versetzter Farbdruck bei fast leeren patronen? Thema

Monday, July 29, 2013


Hallo in die Runde, ich habe seit vier Jahren einen Kyocera FS-C5100DN im Netzwerk im Einsatz und war immer sehr zufrieden. Seit einigen Tagen ist der s/w-Druck recht blass und auch die Farben sind etwa 1-2 mm zueinander versetzt. Kann dieses versetzte Farbdrucken daran liegen, dass die Patronen fast leer sind? Oder ist da womöglich mehr hinüber? Bevor ich mir neue Patronen kaufe, würde ich da lieber sicher gehen.

Vielen dank für alle Hilfe!

Joachim


No comments:

Post a Comment

 

Tags

Sidebar One