Pages

Excel: Diagramm-Punkte formatieren Thema

Monday, August 5, 2013


Hallo,

hatte jetzt schon öfters das Problem mit Excel 2007 sowie 2010 Professional, dass Diagrammpunkte bzw. die ganze Datenreihe sich nicht so formatieren lässt, wie ich das gerne hätte.

Folgende Situation:
Ich hab eine 4PL-Funktion, die ich als Linie in nem XY-Punkte-Diagramm ohne Punkte, also nur als Linie, darstelle. Dazu hab ich noch etwa 10 Datenpunkte, auf deren Grundlage ich die 4PL-Parameter ermittelt habe. Diese Punkte sollen ebenfalls im Diagramm dargestellt werden, und zwar in der gleichen Farbe wie die Funktion. Da Excel natürlich nicht wissen kann, dass das zusammengehört, wird für die Punkte eifach die nächste Farbe verwendet. Also muss ich sie separat einfärben. Nur besteht so ein Datenpunkt aus zwei Komponenten: dem Rahmen und der Füllung. Die Füllung kann man in den Datenreihen-Optionen einfach ändern, aber mit dem Rahmen geht das offenbar nicht so einfach. Der hat danach immer noch die Farbe, die Excel beim Erstellen ursprünglich zugewiesen hat.
Wenn ich jetzt aber mehrere Datenreihen im Diagramm habe, wird es einfach nur unübersichtlich, da die einzelnen Reihen viel zu bunt werden.

Weiß jemand, wie man diese Punkte-Rahmenfarbe ändern kann? Früher ging das einfach über "Datenreihe formatieren -> Muster -> Markierung -> Benutzerdefiniert: Art/Vordergund/Hintergrund"
Doch seit Excel 2007 gibts diese Option scheinbar nicht mehr. Kann mir jemand weiterhelfen?

MfG, A. Corvis


No comments:

Post a Comment

 

Tags

Sidebar One