Pages

externe festplatte partitionieren Thema

Friday, August 2, 2013


servus liebe helfer,

habe folgenes problem:

habe ein tv gerät (samsung le 40c653) an dem ich meine externe festplatte über usb angeschlossen habe.
im tv selbst ist der player der mir die festplatte wiedergibt.
aktuell habe ich eine 1 tb platte dran, die problemlos abgespielt wird.
da aber der platz nicht mehr ausreicht möchte ich auf eine grössere 3 tb ausweichen.
da diese aber wohl zu groß ist um sie im tv zu laden (geht jedenfalls nicht) wollte ich nun eine partition erstellen und die festplatte aufteilen das ich 2 x 1,5 tb (ca) bekomme.

festplatten von ca 2 tb hat der tv schon abgespielt
(die auch partitioniert waren, also eine 3 tb auf 2 x 1,5 und eine 3 tb auf 2 tb u. 1tb geteilt).
leider nicht selbst von mir oder den besitzern partitioniert und damit mein problem.
ich bekomme es einfach nicht hin.

benutze im moment "MiniTool Partition Wizard Home Edition".
leider nur englisch.
die platte zu splitten ist kein problem aber wenn ich danach auf anwenden (apply) drücke und der vorgang fertig geladen ist wird der 2. teil der festplatte ohne buchstaben und auch nicht im arbeitsplatz angezeigt.

hab den selben vorgang schon mit anderen programmen wie win 7 datenträgerverwaltung und easeus partitionmaster 9.2 versucht aber immer das selbe ergebnis.

bin jetzt gerade mit einem stick am üben und ausprobieren aber selbst wenn ich die neue partition formatiere, (muss ich das überhaupt ?) zeigt es mir zwar jetzt den zugewiesenen buchstaben an aber die partition erscheint trotzdem nicht im arbeitsplatz.

weis jemand rat und kann mir sagen was ich falsch mache oder noch machen muss damit sie angezeigt wird und ich sie nutzen kann wie den ersten teil ?

danke im vorraus.

gruß steffen


No comments:

Post a Comment

 

Tags

Sidebar One