Pages

[PC-Systeme] Gaming PC bis 2000€ Thema

Saturday, August 3, 2013


1. Wie viel Geld möchtest du maximal ausgeben?
Da bin ich mir nicht so sicher. Bei meiner derzeiten Konfiguration komme ich auf 1800. Ich würd mal sagen bis 2000€ aber dass tut dann schon weh. Villeicht kann man noch an den Komponeten rumbasteln damit ich ne bessere Graka bekomme.

2. Welche(s) Betriebssystem(e) möchtest du auf dem PC einsetzen? Sind diese bereits vorhanden oder müssen sie neu gekauft werden?
Windows 7 Home Premium 64 Bit.
Muss gekauft werden.

3. Benötigst du außer dem PC noch weitere Komponenten (Monitor, Tastatur, Maus...)?
Ne kauf ich mir selber.

4. Welche Monitorauflösung (z.B. 1920x1080) benutzt du? Wenn ein neuer Monitor gekauft werden soll: Welche Größe (ggf. Auflösung) hast du im Blick?
1920x1080
Ich kauf mir einen 3D, 40 Zoll Fernseher von Samsung.

5. Was machst du mit dem PC (bitte genau beschreiben; "HD-Videos" können beispielsweise angeguckt oder bearbeitet werden)?
Teilweise auch HD-Videobarbeitung bzw aufnahme. Hauptsächlich gaming.

6. Welche Anwendungen/Spiele... nutzt du genau?
Derzeit nur ältere aber in Zukunft auch FarCry3, Dead Island, Crysis3, Call of Duty-alle Teile, usw...

7. Möchtest du auch zukünftige Spiele spielen können? Sollen diese auf höchsten Details laufen?
Ja alles sollte auf höchsten Details laufen. Ich will mit diesem Kauf lange Ruhe haben.
Spätere Spiele sollten auch noch auf höchsten Details laufen.

8. Wünschst du dir bestimmte Extras (Bsp: Speicherkartenleser, WLAN, BluRay, SSD, TV-Karte...)?
Also ich brauche einen LAN Anschluss. Ist der schon dabei oder muss ich da ne extra Netzwerkkarte kaufen oder so?

9. Werden bestimmte Anschlüsse benötigt (Bsp: eSATA, Firewire, Thunderbolt...)?
Nein glaube nicht. USB 3.0 wär toll. Und halt ein toller Cardreader der viele Karten lesen kann

10. Wünschst du dir bestimmte Eigenschaften (leise, übertaktbar, kleines Gehäuse...)?
Big Tower wäre super. Hab da auch schon einen der mir gefällt. Übertakten werde ich nicht.

11. Wie viel Festplattenspeicher benötigst du ungefähr?
120 GB SSD (Die kleinste) für das Betriebssystem,

12. Möchtest du den PC in Zukunft aufrüsten?
Nein, so schnell nicht!

13. Hast du Vorlieben oder Abneigungen gegenüber bestimmten Herstellern? Warum?
Nein,

14. Willst du den PC an eine hochwertige Soundanlage bzw. ein hochwertiges Headset anschließen?
Ja. An eine 5.1 Anlage

15. Bevorzugst du bestimmte Shops (evtl. lokal)?
Ditech wäre schön. Amazon. Kein ebay.

16. Kannst du noch Teile aus deinem alten PC verwenden? Wie lautet die genaue Modellbezeichnung?
Nein der wird verschenkt.

17. Willst du den Rechner zusammenbauen lassen oder machst du das selbst?
Das mache ich selber

18. Hast du schon konkrete Vorstellungen zu deiner Konfiguration?
Ja. ich hab mir schon was zusammengeschustert:
http://www.ditech.at/konfigurator/18...ing_Serie.html

Was ich dazu sagen will:
Gehäuse - Soll so bleiben
Netzteil - Wieviel Watt reichen für mich aus?
Mainboard - Passt das oder lieber ein anders?
Arbeitsspeicher - Müsste reichen, kann ich später ja noch nachrüsten
Prozessor - i7 wär mir glaub ich zu teuer. i5 würde doch reichen?
Kührkörper des Prozessors - Welcher wäre gut?
Grafikkarte - Jetzt zu dem Thema. Mehr als 500€ sind glaub ich sinnlos. Welche?
Systemfestplatte - Da will ich die 128GB SSD haben (Nur fürs Betriebssystem!)
Datenfestplatte - 1TB müsste genügen. Ich hab noch eine externe (1TB)
Laufwerke - DVD Brenner dürfte reichen
Soundkarte - Soll ich fürs 5.1 Soundsystem lieber in eine besser Soundkarte investieren als in eine Onboard?
Cardreader - Hat alles was ich brauch hoff ich. :D
Betriebssystem - Is windows 8 besser?


Villeicht lässt sich preislich noch was machen und dafür in ne bessere Grafikkarte investieren oder so.

Lg. Grotix :)

http://www.ditech.at/konfigurator/18...ing_Serie.html


No comments:

Post a Comment

 

Tags

Sidebar One